Wacholder-Schlehenjus

12,50 €*

Inhalt: 250 Milliliter (5,00 €* / 100 Milliliter)
Produktnummer: SWDEMO10007
Produktinformationen "Wacholder-Schlehenjus"
Passt perfekt zu Wildgerichten aber auch hervorragend zu Lamm.
Unsere betörende Kombination, die intensive Fleischgerichte perfekt in Szene setzt.
Grundlage hierfür bildet unsere kräftige Rinderjus.  Im Zusammenspiel mit der herben Süße handgesammelter Schlehen und dem würzig ätherischen Geschmack des Albwacholders, entsteht ein unvergleichliches Saucenerlebnis, das durch einen Schuss hauseigenen Gins abgerundet wird.
Sensationelle Begleitung zu Wildgerichten aller Art, deren intensiver Fleischgeschmack bestens mit der Jus harmoniert. Auch Lammgerichte schmecken mit dieser Sauce ganz wunderbar.


Durchschnittliche Nährwerte    pro 100 ml

Brennwert: 630 kJ / 150,5 kcal
Fett: 9,5 g
davon gesättigte Fettsäuren: 1,9 g
Kohlehydrate: 14,1 g
Zucker: 5,1 g
Eiweiß: 5,8 g
Salz: 0,3 g

Lagerbedingungen / Haltbarkeit

Um eine optimale Haltbarkeit zu gewährleisten, bitte das Produkt direkt nach dem Erhalt im Kühlschrank lagern. Es handelt sich um ein natürlich hergestelltes, handgefertigtes Produkt, bei dem es lagerbedingt zu Absetzungen bzw. Trennung der Emulsion kommen kann. Dies stellt keinerlei qualitative Beeinträchtigung des Produktes dar, sondern ist ein Qualitätsmerkmal.

Das Produkt hält sich ungeöffnet und gekühlt mindestens 2 Monate.


Tipps:
Produktreste lassen sich problemlos z.B. in Eiswürfelförmchen bis zur weiteren Verwendung einfrieren.
Sollte Ihnen eine unserer Saucenkreationen einmal zu konzentriert erscheinen, so können Sie diese ganz nach Ihrem Belieben mit ein wenig Wasser verdünnen. Auch lassen sich aus unseren dunklen Fleischsaucen ganz wunderbare Rahmsaucen ableiten. Einfach z.B. ein paar Pilze anbraten, einen Esslöffel Fleischsauce Ihrer Wahl dazugeben, etwas Rahm auffüllen und ggf. abschmecken. Fertig ist die leckerste Pilzrahmsoße der Welt.
Allergene: Laktose, Schwefel / Sulfite (Wein), Sellerie
Zutaten: Wasser, Sherry*, Petersilienwurzel*, Rindfleisch*, Butter*, Rinderknochen*, Sellerie*, Portwein, Maisstärke*, Rotwein*, Salz, Albgin*, Zwiebel*, Lauch*, Karotten*, Tomatenmark*, Wacholder, Kräuter*, Gewürze*, Schlehenzubereitung (Wasser, Schlehen, Zucker )
Zutaten-Infos: * Zutaten aus nachhaltiger, nicht konventioneller Landwirtschaft

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


January 1, 2021 14:01

Herr Franzis kocht... zu Weihnachten.

Man mußte sich kein bißchen schämen, wenn man diesmal die Sauce zum Weihnachtsmenu 'zugekauft' hat. Der Albwacholder-Schlehenjus war der perfekte Rahmen zu kurzgebratenem Reh, fruchtigem Rosenkohlsalat und Brot (wegen der Sauce!). Der Jus schmeckt tief, rund, trotzdem tauchen Wacholder und ganz leise auch die Schlehe auf und handwerklich ist er so, wie er sein muß, perfekt. Das Glas reicht für 6 Personen, die sich bei Tisch zu mäßigen wissen oder für 4 Personen, die irgendwann nur noch Sauce essen wollen.